Projektmodul - Praktikumskontakte

Suche


Im Rahmen des Projektmoduls (Modul WP 2/13) haben die Masterstudierenden die Möglichkeit, ein wissenschaftliches Praktikum an einem Forschungsprojekt oder ein berufsorientiertes Praktikum bei einer außeruniversitären Einrichtung bzw. einer Firma zu absolvieren (insgesamt 300 Std.). Der Gesamtumfang des Praktikums kann sich bei Bedarf aus mehreren kürzeren Praktika zusammensetzen. Der Zeitpunkt des Praktikums ist nicht fest an ein bestimmtes Fachsemester gebunden. 

Bisher haben Masterstudierende folgende Praktikumsmöglichkeiten genutzt: 

  • Forschungsprojekte an den beteiligten Lehrstühlen und Professuren (Ansprechpartner sind direkt die jeweiligen Professor/innen)
  • Praktikum am Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim; http://www1.ids-mannheim.de/org/karriere/studienpraktikum.html
  • Praktikum bei der Dudenredaktion in Berlin (Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Eva Breindl)
  • Praktika im Bereich Deutsch als Fremdsprache (Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Eva Breindl); z. B. beim Bildungszentrum (BZ) im Bildungscampus Nürnberg, https://bz.nuernberg.de/programm/sprachen (Ansprechpartnerin beim BZ: Dr. Ursula Häußler, ursula.haeussler@stadt.nuernberg.de) oder beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), http://www.bamf.de/DE/DasBAMF/BerufKarriere/Praktika/praktika-node.html
  • Arbeitsstelle Fränkisches Wörterbuch, ein Projekt der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  • Projekt Familiennamenwörterbuch der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz; http://www.namenforschung.net/dfd/projektvorstellung/
  • Praktikum beim wissenschaftlichen Verlagshaus Brill in Leiden (Niederlande); Kontakt: Eline van der Veken, Coordinator Linguistic Bibliography at Brill; E-Mail: veken@brill.com
  • Praktikum an der Forschungseinrichtung Opera del Vocabolario Italiano (OVI) in Florenz (Historisches Wörterbuch der italienischen Sprache) 
  • Praktikum im Rahmen der germanistischen Institutspartnerschaft an einer ausländischen Partneruniversität (Ukraine, Brasilien; Ansprechpartner sind die Professor/innen am Department Germanistik)
  • Praktikum bei der Fraunhofer-Gesellschaft
  • Firma doctima, Fürth; http://doctima.de (Technische Dokumentationen)
  • Firma Siemens (Bereich Technische Redaktion)

Eine umfangreiche Liste mit Kontakten für berufsorientierte Praktika, die an unterschiedliche sprach- und textbezogene Berufe heranführen, wurde von einem Absolventen des Studiengangs erstellt und ist hier abrufbar.